Mietbedingungen:

 

 

Ausgabe

Der Mietgegenstand ist bei Mietbeginn in einwandfreiem, betriebssicheren Zustand. Der Mieter muß sich bei Übergabe des Mietgegenstandes von dem einwandfreien Zustand überzeugen und die Vollständigkeit des Zubehörs prüfen. Der Vermieter ist ihm dabei auf Wunsch behilflich.

 

 

Dauer

Die Mietzeit gilt für 24 Std. (1 Tag) nach Abholung. Wird der Anhänger später als im Vertrag vereinbart zurückgegeben, verlängert sich die Mietzeit um jeweils voll zu berechnende Tagesmieten.

 

 

Beschädigung

Der Mieter haftet für alle Beschädigungen des Anhängers, die durch Vorsatz, Fahrlässigkeit, nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch oder andere von ihm zu vertretende Umstände auftreten.

 

 

Haftung

Der Vermieter übernimmt kein Haftung für Schäden, die dem Mieter, einem Dritten oder an einer Sache durch den Mietgegenstand entsteht.

 

 

Transport

Den Transport des Anhängers übernimmt der Mieter. Er trägt auch das Transport- und Verladerisiko.

 

 

Der Pferdeanhänger ist nur zum Pferdetransport bestimmt.

 

Der Pferdeanhänger darf nicht an Dritte weitervermietet werden.


Es sind derzeit keine Einträge vorhanden.